Magnetisch-induktiver Zähler

iPERL
Ihr Vorteil
  1. Einzigartiger Messbereich R800 für die ganze Zählerbaureihe:
    Erhöhung der Wirtschaftlichkeit durch Reduktion der Wasserverluste
  2. Kontinuierliche Durchflussmessung bei gleichzeitig tiefen Anlaufwerten:
    Messung kleinster sowie schwankender Durchflüsse zuverlässig gewährleistet
  3. Keine Hindernisse im Messrohr:
    Robuster Zähler gegenüber Fremdkörper
  4. Automatische Erkennung und Festlegung der Durchflussrichtung nach erfolgter Installation:
    Grösserer Freiheitsgrad bei der Zählerinstallation
  5. Integrierte, bidirektionale Funkschnittstelle:
    Mobile oder Fixnet-Auslesung (Verrechnungsprozess) sowie Messstellenanalyse (Serviceprozess) ohne Zutritt zur Messstelle
Einsatzgebiet
  1. Automatisierte mobile oder Festnetzauslesung der abrechnungsrelevanten Daten
DOWNLOADS
GWF Logo