Global Compact Network Switzerland & Liechtenstein  - GWF

Global Compact Network Switzerland & Liechtenstein 

Veröffentlicht: ·

Neuigkeiten

Global Compact Network Switzerland & Liechtenstein

In Zeiten von Klimawandel und Ressourcenknappheit wird das Thema Nachhaltigkeit immer wichtiger. Als GWF leisten wir mit unseren Produkten und Dienstleistungen einen wertvollen Beitrag zum nachhaltigen Umgang mit wertvollen Ressourcen. Auch in unserer eigenen Unternehmensentwicklung spielt Nachhaltigkeit eine zentrale Rolle und wir bekennen uns zu den 17 Sustainable Development Goals der UN. Auf der Suche nach Gleichgesinnten haben wir uns dem Global Compact Network Switzerland & Liechtenstein angeschlossen. Letzte Woche haben wir unseren Fortschrittsbericht 2021 an den UNGC Executive Director Antonio Hautle übergeben. Auch 2022 sind wir mit zahlreichen Initiativen unterwegs, unseren eigenen ökologischen Fussabdruck zu reduzieren und eine positive gesellschaftliche Wirkung zu erzielen.

CoP-Übergabe-UN-Global-Compact-Antonio-Hautle_C0A7623_1_Internet.jpg

Neuigkeiten & Veranstaltungen: Das könnte Sie auch
interessieren

  • GWF baut den Hauptsitz in Luzern aus

    Luzern, 10. Oktober 2022 – Seit 123 Jahren gehört die GWF zu den produzierenden Unternehmen in der Stadt Luzern. Dass dies so bleibt, liegt an der Fähigkeit des Unternehmens, sich…
    Weiterlesen
  • Thomas Luethy

    Neuer Leiter Vertrieb Schweiz bei GWF

    Am 1. August übernahm Thomas Lüthy die Funktion als Leiter Vertrieb Schweiz. Der gebürtige Seetaler, heute wohnhaft im Kanton Luzern, schaut auf mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Energiewirtschaft und…
    Weiterlesen
  • IoT Kommunikation beim Gaszähler

    Mit dem Gasmengenumwerter EK280 aus dem Hause Honeywell bietet die GWF MessSysteme AG neue Kommunikationsmöglichkeiten mit 4G-LTE-M (Long-Therm-Evolution-for Machines). Die auf diesen Stand ausgerüsteten Geräte ergänzen das erweiterte Portfolio im Bereich der Gasmengenmessung, Umwertung und Datenkommunikation.
    Weiterlesen